Innerstädtische Logistik mit Lastenfahrrad

Die aktuelle Transformation der Last-Mile-Distribution von Produkten mit Hilfe alternativer Transportmittel ist eine der fundamentalsten Wandlungsprozesse der Logistik der letzten Jahre. In diesem Zusammenhang sind (elektrische) Lastenfahrräder sowie Fahrradanhänger die vielversprechendste Alternative zu klassischen PKWs. Beziehen sie sich bei ihrer Arbeit auf den Untersuchungsraum Innenstadt Leipzig und diskutieren sie die Chancen und Herausforderungen sowie die notwendige Infrastruktur einer solchen Lösung. Nutzen Sie hierfür die von uns bereitgestellten Transportmittel und zeigen sie praxisnah die Potentiale sowie Risiken auf.

Kontakt: